Freitag, 7. Januar 2011

Automobilclub Vergleich

Da ich selber kürzlich mit dem Gedanken gespielt habe, den Automobilclub zu wechseln, habe ich mich notgedrungen durch zahlreiche Internetseiten gewühlt. Es kann allerdings weder vom Preis noch von den Leistungen einer der hier vorgestellten Clubs besonders herausstechen. Die angebotenen Leistungen der Clubs unterscheiden sich bei der Pannenhilfe nur unwesentlich. Jeder Club hat Besonderheiten, wie z.B. GPS-Ortung im Notfall (AvD), eigene Clubzeitschrift u.v.m.

Die Meinungen, Berichte und Tests über die Notfallhilfen der Clubs fallen unterm Strich sehr positiv aus, eine Mitgliedschaft scheint also insgesamt sinnvoll zu sein. Eine Ausnahme könnten dabei die Besitzer von Neuwagen sein, da die Autohändler oft eine Mobilitätsgarantie anbieten, die viele Leistungen der Clubs bereits abdeckt.

Wer nur in Deutschland unterwegs ist und dabei auch keine Partnermitgliedschaft benötigt, ist sicher beim ADAC preislich gut bedient. Möchte man aber auch in Europa oder sogar weltweit geschützt sein, bieten alle anderen ähnliche Leistungen zu einem etwas günstigerem Tarif.

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Allgemeiner Deutscher Automobil-Club e.V. (ADAC)
Größter und einflussreichster Automobilclub in Deutschland
Mitgliederzahl: über 17 Mio. , 1903 gegründet


44,50 EUR/Jahr für Standardtarif, Schutz nur in Deutschland
79,50 EUR/Jahr weltweiter Schutz für die ganze Familie
98,70 EUR/Jahr komplett mit Partnermitgliedschaft





----------------------------------------------------------------------------------------------------

Automobilclub von Deutschland (AvD)
Mitgliederzahl: über 1 Mio., 1899 gegründet



59,- EUR/Jahr weltweiter Schutz
79,- EUR/Jahr komplett mit Partnermitgliedschaft
Weitere Sondertarife

Gif Banner Button 468x60

----------------------------------------------------------------------------------------------------

ACE - Auto Club EuropaACE Auto Club Europa
Mitgliederzahl: ca. 550.000, 1965 von Gewerkschaften gegründet, seit 1995 für alle offen.


 59,70 EUR/Jahr kompletter Schutz in Europa für die ganze Familie

ACE - Auto Club Europa


----------------------------------------------------------------------------------------------------

Automobil-Club Verkehr (ACV)
Mitgliederzahl: über 270.000
1962 gegründet

59,76 EUR/Jahr Europaweiter Schutz für die ganze Familie, inkl. Partnermitgliedschaft

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Mobil in Deutschland e.V.

Den Verein gibt es bereits seit 20 Jahren als Interessenverband, der erste Online-Automobilclub in Deutschland wurde 2011 gegründet.

24,- EUR/Jahr für Basistarif, Schutz nur in Deutschland
54,- EUR/Jahr weltweiter Schutz
66,- EUR/Jahr komplett mit Partnermitgliedschaft

mobil.org - Mobil in Deutschland e.V.


 ----------------------------------------------------------------------------------------------------
 Weitere Automobil- und Verkehrsclubs:


Auto- und Reiseclub Deutschland (ARCD)



KS/Auxilia


----------------------------------------------------------------------------------------------------
Meine persönliche Meinung: Obwohl ich vorläufig selber beim ADAC bleibe, da ich dort bisher nie unzufrieden war, macht der ACE auf mich einen sympathischen Eindruck, da es sich nicht um eine so riesige Organisation handelt und viel Wert auf Familien gelegt wird. Deshalb ist die Wahl eines passenden Automobilclubs sicher auch eine Geschmacksfrage. Man sollte sich deshalb alle angebotenen Leistungen auf den Internetseiten der Clubs genau ansehen, damit man den für sich selber am besten geeigneten Automobilclub ausfindig machen kann.
KB

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen