Montag, 1. August 2011

Verregneter Sommer

Der Sommer 2011 ist für viele leider enttäuschend, es fehlt einfach Sonne und Wärme. Was soll ich sagen, wir haben Glück im Unglück gehabt: In unserem Urlaub im Juli auf Fehmarn (der Sonneninsel) gab es tatsächlich öfter mal Regen, aber auch sehr viel Sonnenschein, die Temperaturen lagen immerhin um 20-22° Grad.

Aus diesem aktuellen Anlass habe ich hier 2 Regenfotos aus früheren Touren herausgesucht. Der nahende Schauer auf dem ersten Foto hat uns doch beeindruckt:


Aber auch hier sieht es mal wieder schlimmer aus, als es eigentlich war. Wir waren mit dem Zelt in Lappland unterwegs, unser Zelt ist trocken gebliebenund wir sind nicht erfroren, also was will man mehr? Auch hier hatten wir zwischendurch herrliche Stunden mit viel Sonne und Temperaturen über 20° Grad.










Die Bilder stammen vom Campingplatz in Sorsele. Ein sehr schöner Platz, der normalerweise von 3 Seiten mit Wasser umgeben ist. In diesem Fall war es dann doch zuviel des Guten ;-) Es hat allerdings auch was, barfuß durch den Regen zu gehen, denn die Schuhe haben diese Regenmengen nicht lange überstanden. (Gummistiefel hatten wir nicht mit;-)

Dafür hat man nur selten eine solche Ruhe und Entspannung mit so einer Aussicht, das war einfach nur traumhaft:


Morgen soll es ja immerhin mal wieder einen schönen Sommertag in weiten Teilen Deutschlands geben!

Fotos/Text: KB

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen