Montag, 17. Oktober 2011

Reisemesse "Reisen & Caravan"

Thüringens Reisemesse "Reisen & Caravan" feiert zwanzigjähriges Jubiläum. Vom 28. bis 31. Oktober dreht sich in der Messe Erfurt wieder alles um den Urlaub weltweit und Caravaning. Die "Reisen & Caravan" präsentiert in der Messe Erfurt beliebte Reiseziele und die neuesten Caravaningmodelle. 


An vier Tagen haben Thüringens Reisefreunde die Gelegenheit, bei 250 Ausstellern Ideen für den nächsten Urlaub zu sammeln und sich beraten zu lassen. Passend zum Jubiläum, liegt in diesem Jahr auf dem Reiseland Thüringen ein besonderer Schwerpunkt. "Urlaub im eigenen Land kann eine gute Alternative zu Fernreisen sein", begründet Geschäftsführerin Constanze Kreuser die Entscheidung des Messeveranstalters RAM Regio. Als weiteres Jubiläumsbonbon ist eine Wohnmobilreise in Südfrankreich zu gewinnen.

Mobile Urlauber finden in der Messehalle 2 ihr Urlaubsparadies. Erstmals nach der Leitmesse, dem Caravansalon in Düsseldorf, werden hier die neuesten Modelle der Saison 2011/2012 gezeigt. Weil die führenden Marken vertreten sind, erhalten die Besucher einen umfassenden Überblick über das Marktangebot zum Kaufen oder Mieten. Nützliches Campingzubehör ergänzt das Sortiment.

Die Planung des Messebesuchs fällt in diesem Jahr besonders leicht: Von den vier Messetagen sind drei arbeitsfrei – neben dem Wochenende auch der Montag (Reformationstag). Am ersten Messetag kommen bei vergünstigtem Eintritt von 6 Euro vor allem Senioren auf ihre Kosten. An allen Tagen ist die „Reisen & Caravan“ von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Erwachsene zahlen 8 Euro, die Familienkarte kostet 19 Euro. Am Wochenende schließt das Ticket den Besuch der Outdoormesse "sport.aktiv" mit ein.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen