Mittwoch, 2. November 2011

Erfolgreicher Suisse Caravan Salon in Bern

Rund 40 000 Besucher haben sich am Suisse Caravan Salon vom 27. bis 31. Oktober 2011 in Bern in die Welt des Campings und Caravanings entführen lassen. Damit hat die nationale Ausstellung für Camping und Caravaning vom anhaltenden Trend optimal profitiert.

Bereits im Vorfeld des Suisse Caravan Salon erhoffte sich die Branche einen positiven Verlauf der Ausstellung. Die hohen Erwartungen der Branche wurden erfüllt. "In allen Marktsegmenten, vom einfachen Wohnwagen bis hin zum Luxuswohnmobil, war das Besucherinteresse gross, und der Handel ist auch mit dem Geschäftserfolg sehr zufrieden", fasst Christoph Hostettler, Präsident von caravaningsuisse, die sehr positive Stimmung unter den Ausstellern zusammen.

"Von Seiten der Besucher haben wir sehr gute Rückmeldungen zu den Präsentationen im neuen Kompetenzzentrum und zum Auftritt der Gastregion Sierre-Anniviers erhalten", berichtet Andrea Kerschbaum, Messeleiterin des Suisse Caravan Salon. Die Walliser Ferienregion präsentierte sich mit Weindegustation, regionalen Spezialitäten und folkloristischen Darbietungen. "Neben dem Kernbereich der Ausstellung – den neuesten Produkten der Fahrzeughersteller – haben die Bereiche Tourismus und Zubehör hohe Bedeutung für die Besucher des Suisse Caravan Salon." Präsentationen von Campingplätzen aus ganz Europa sowie Zubehör vom Vorzelt über Klimaanlagen, Fernsehern oder Solaranlagen zur unabhängigen Stromversorgung stellen einen wichtigen und bei den Besuchern immer beliebteren Teil der Ausstellung dar.

Der nächste Suisse Caravan Salon findet vom 25. bis 29. Oktober 2012 auf dem Messegelände der BERNEXPO AG in Bern statt.


Text/Foto: Suisse Caravan Salon

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen