Freitag, 29. April 2011

Campingplatz Spitzenort bei Plön

Über Ostern waren wir in der Holsteinischen Schweiz auf einem der vielen Campingplätze in dieser schönen Gegend. Wir hatten uns für "Naturcamping Spitzenort" in der Nähe von Plön entschieden - und hatten damit alles richtig gemacht! Der Platz ist - wie der Name bereits andeutet - absolute Spitze!


Copyright © naturcamping spitzenort

Auf dem Foto oben die Landzunge, auf der sich der Campingplatz befindet. Am unteren Bildrand der große Plöner See, oben die Rohrdommelbucht.


Der Empfang an der Rezeption war sehr nett und freundlich. Zum Glück hatten wir vor ein paar Wochen vorgebucht. Direkt über Ostern war natürlich nichts mehr zu machen, der Platz war voll besetzt.






Wir standen direkt am Wasser Richtung Rohrdommelbucht und mit Blick auf auf Wildgänse, Blesshühner und Haubentaucher...








In ein paar Tagen wird dann alles noch viel grüner sein...




Ein herrlicher Platz für unser Osterfrühstück :-)








Die modernen Sanitärgebäude sind nicht nur sauber und gepflegt, sondern bieten auch kostenlose Extras wie eine kleine Bücherei und die Möglichkeit zum Handy aufladen.

Das Küchengebäude ist mit Waschmaschinen, Kochplatten, Tiefkühlschrank und zahlreichen Spülbecken ausgestattet.


Für die Wassersportler gibt neben Kanuverleih auch Anlegemöglichkeiten und den direkten Zugang zu dieser Kanu-Schleuse, die zwei der vielen Seen miteinander verbindet.
Auf der Seite zum Großen Plöner See gibt es Stege und kleine Badebuchten.



Insgesamt ein traumhafter Campingplatz in absolut wunderschöner Lage, bei dem einfach alles stimmt. Das war sicher nicht unser letzter Besuch!

Ein kurzer Bericht mit ein paar Eindrücken aus der direktem Umgebung folgt die Tage...

Text/Fotos: KB
1. Foto/Luftbild: Copyright © naturcamping spitzenort

Dienstag, 19. April 2011

TÜV, GAS, Dichtigkeit

Puh, alles überstanden ;-)

Gestern hatten wir den Termin zur (zweiten) Dichtigkeitsprüfung desWohnwagens - alles ok! Dazu den (ersten) Termin zur Gas-Prüfung (Flüssiggasanlagen in Fahrzeugen...oder so ähnlich) - alles ok!
Diese beiden Dinge wurden von unserem Händler Caravan Tirge erledigt. Was dort leider noch nicht gemacht wird, aber hoffentlich dann in 2 Jahren, ist die TÜV-Prüfung. Also Heute den Wohnwagen vom Händler geholt und gleich weiter zur DEKRA. Zum Glück gabs auch hier keine Probleme. Somit haben wir nun erstmal Ruhe und der Urlaub kann beginnen - endlich!
Bei der Dichtigkeitsprüfung scheiden sich etwas die Geister, wie/warum und wer/was davon hat: Der Händler? Der Hersteller? Der Kunde? Hat etwas mit Garantiefällen zu tun usw...Fest steht aber: Wird eine Undichtigkeit eines Wohnwagens oder Wohnmobils zu spät entdeckt, kann es richtig teuer werden. Wir sind froh, dass nun alles erledigt ist! Aber da sage mal einer, Camping ist billig ;-)

Text/Foto: KB

Samstag, 16. April 2011

Holsteinische Schweiz

Die "Holsteinische Schweiz" ist ein Gebiet im nördlichsten Bundesland. Die hügelige Region liegt im östlichen Teil Schleswig Holsteins, grob gesehen zwischen Kiel und Lübeck, und wurde von der letzten Eiszeit geformt. Charakteristisch ist die Mischung aus vielen kleinen und großen Seen, kleinen Wäldern und dem Ackerland mit vielen Rapsfeldern. Landschaftlich ist die Holsteinische Schweiz mit der Mecklenburgischen Seenplatte zu vergleichen, ist aber wesentlich kleiner.


Auf diesem Foto ist die typische Landschaft gut zu erkennen und im Vordergrund auf der kleinen Landzunge liegt der Campingplatz Spitzenort in der Nähe von Plön. Wir freuen uns schon wahnsinnig auf unseren Besuch dort und werden natürlich Fotos knipsen und berichten!

Text: KB
Foto: CP Spitzenort

Sonntag, 10. April 2011

VW Amarok "Follow me"

Der Hannover Airport hat ein neues Follow-me- Fahrzeug. Volkswagen Nutzfahrzeuge (VWN) stellte dem Airport einen schicken Amarok Doppelkabine mit dem typischen gelb-scharzem Schachbrettmuster zur Verfügung. Die Unternehmen liegen in Hannover auch räumlich dicht zusammen und pflegen seit Jahren eine enge Kooperation.


Am Sonnabend (9.4.2011) war "der Neue" erstmals anlässlich des "Puma-Airport-Run" zu sehen und wurde offiziell an den Hannover Airport übergeben. In der Region wird man den Pick-Up noch öfter sichten können, den er wird neben seiner Rollbahn-Tätigkeit auch zu Promotionzwecken eingesetzt.

Foto: Auto-Medienportal.Net
Text: KB

Sonntag, 3. April 2011

Flott a Lott in the Pott

Äh bitte was???

Flott a Lott in the Pott? 



Bei diesem Namen ist diese Frage durchaus berechtigt! Flott a Lott in the Pott ist ein Partner-Forum des Camper-Stuebchens, obwohl es nichts mit Camping zu tun hat. Flott a Lott in the Pott ist ein Forum der etwas anderen Art. Es ist ein verrücktes, liebenswürdiges Familienforum für Weiblein und Männlein. Hier darf man über alles schreiben, was einen glücklich macht oder was einem Sorgen bereitet. Aber es dient auch zum Erfahrungsaustausch und vor allem auch dazu, einfach nur gemeinsam Spaß zu haben.


Gegründet wurde das Familienforum am 30. Januar 2011. Wie man oben an der Statistik sieht, wird sehr fleißig geschrieben, in 2 Monaten sind "sage und schreibe" bereits über 7000 Beiträge zusammengekommen! Neben den Themenbereichen Familie, Kinder, Baby,Schwangerschaft, Kinderwunsch, Partnerschaft, Haushalt, Kochen gibt es auch die Ecke für Spiel & Spaß, die nach und nach erweitert werden soll.


Das Alter der bisherigen Mitglieder ist genau so, wie es sein sollte: Zum Glück sehr breit gefächert und reicht von ca. 20Jahre bis 70Jahre jung, so finden sich immer Ansprechpartner und "Gleichgesinnte". Hier gibt es keine "Generationenkonflikte" ;-) Schaut einfach mal rein, wir freuen uns auf euch!


Text: KB