Montag, 2. April 2012

MINI jetzt im Campinggeschäft?

"Mini präsentiert auf der Internationalen Campingmesse Potsdam (I.Capot) den Luxus-Caravan Cowley sowie das Roof-Top-Zelt Swindon. Mit beiden Modellen will die Lifetstyle-Marke den prosperierenden Freizeit- und Camping-Markt erobern."


So lautete gestern die Einführung zu einem Bericht von "auto motor und sport". Gestern war allerdings auch der.... 1. April! Ein gut gemachter Scherz, denn MINI bringt bekanntlich ein Sondermodell nach dem anderen heraus. Auch die Idee, sich im Campingmarkt zu betätigen, wäre ja nicht undenkbar.
Etwas macht einen dann aber doch stutzig: Der Pressesprecher von MINI soll angeblich ausgerechnet F. AKE heißen und die Nummernschilder beginnen mit HO AX und JO KE. Dennoch machen die kleinen Camper von MINI optisch einen schicken Eindruck.

Bericht und weitere Fotos auf "auto motor und sport".

Text: KB
Foto: MINI

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen