Dienstag, 28. Januar 2014

Bürstner Brevio t 645 ist Camper des Jahres 2014

Der Bürstner Brevio t 645 hat den Titel „Camper des Jahres 2014“ in den Niederlanden erhalten. Die Jury begründete die Auszeichnung unter anderem mit der neuen Innenraumaufteilung, dem niedrigen Gewicht und der hohen Zuladung (bis zu 535 kg) des kompakten Reisemobils. Der Bervio sei schmal und daher wendig, eigne sich deshalb auch als Alltagsfahrzeug ohne dabei den Komfort beim Campen zu vernachlässigen.

Bürstner Brevio t 645 - Camper des Jahres 2014


Der Brevio sei seines isolierten Aufbaus für alle Jahreszeiten geeignet, heißt es weiter. Auch die große Heckklappe, die den Stellplatz zur Terrasse mit Ausblick aufwertet und die Variabilität des Innenraums waren für die Jury-Entscheidung ausschlaggebend.

Bürstner Brevio t 645 Bett
Bürstner Brevio t 645 Innenraum
Bürstner Brevio t 645 Küche
Bürstner Brevio t 645 Sitzecke

Die Auszeichnung wird seit 2008 von der renommierten holländischen Fachzeitschrift „KCK“ verliehen.

Der Brevio t 645 auf Fiat Ducato Basis hat die Außenmaße von ca. 638 x 210 cm und wird ab 47.950 Euro angeboten.

Grundriss


Foto: Auto-Medienportal.Net / Bürstner
Text: Auto-Medienportal.Net (ampnet/jri)