Sonntag, 6. März 2016

Bürstner Ixeo it 680 G ist „Reisemobil des Jahres“

Der Bürstner Ixeo it 680 G ist in den Niederlanden zum „Reisemobil des Jahres“. Die Wahl traf der Automobilclub ANWB, vergleichbar mit dem ADAC, mit einer Fachjury des führenden Caravan-, Reisemobil- und Campingsmagazin des Landes, dem „KCK”. Der Ixeo war erst vor wenigen Tagen für sein Innendesign mit „European Innovation Award of Camping Industry“ ausgezeichnet worden.


Die Redakteure verweisen in ihrer Begründung unter anderem auf das Hubbett, das auf Knopfdruck elektrisch bis auf Sitzhöhe abgesenkt werden kann. Dadurch ermöglicht es einen bequemen Einstieg und zwei Meter Länge. Der Ixeo it 680 G biete zudem eine ausgezeichnete Innenhöhe von 195 Zentimetern,, ein großzügiges Bad quer im Heck und dennoch eine praktische Heck-Garage. Die Möbelgestaltung, die Küche und die großzügige Sitzgruppe für bis zu sieben Personen haben die Jury ebenfalls überzeugt.




Der Bürstner Ixeo it 680 G hat noch eine weitere Wahl gewonnen. Die dänische Tageszeitung „BT” kürte ihn zum „Reisemobils des Jahres 2016”. Nach dem „European Innovation Award“ in Deutschland, dem „National Motorhome Award“ in England und „Reisemobil des Jahres“ in Holland ist es die vierte Auszeichnung für das 6,99 Meter lange Modell. Zur Begründung für die Wahl nennt die dänische Redaktion „die Fülle an Innovationen”, das Design, die Flexibilität in der Nutzung und ein gutes Preis-Wert Verhältnis. Überreicht wurde die Auszeichnung auf der dänischen Messe „Ferie for Alle“ an Intercamp, den dänischen Bürstner-Importeur.

Die Außenmaße des Ixeo it 680 G betragen ca. 699 x 230 cm, die Preise beginnen bei 58.890 €.

Text: Auto-Medienportal.Net (ampnet/jri)
Fotos: Bürstner